Ankunftstag
Abreisetag




Die wichtigste Staedte der Toskana

Ein Urlaub in Piè di Costa stellt die ideale Wahl dar, nicht nur um sich zu entspannen und die herrliche Umgebung der toskanischen Landschaft zu genießen, es bietet den Gästen die Möglichkeit, beeindruckende Kunst- und Kulturstädte bei organisierten Tagestouren zu bewundern, da diese in weniger als einer Stunde Autofahrt erreichbar sind.

Neben den wichtigsten Kunststädten lohnt es sich, die übersichtlicheren, mittelalterlichen Orte zu besuchen, wie das Dorf Certaldo, die Schlösser bei Montespertoli, Vinci mit dem Haus von Leonardo, Cerreto Guidi und die Medici-Villen, Montelupo und das Keramikmuseum, Monteriggioni und die antiken Mauern. Auf dem Weg in diese bewundernswerten Orte können Sie die herrliche Umgebung der toskanischen Landschaft bestaunen.

Florenz - Entfernung von Piè di Costa 50 km
Florenz ist zweifelsohne die beruehmteste und schoenste Stadt in Toskana und Italien, die am Ufer des Flusses Arno aufsteht und von Huegeln aus Olivenbaume und Weinbergen umgeschlossen ist. Die alten Roemer gruendete die Stadt im ersten Jahrhundert vor Christus, und im XV Jahrhundert die Familie Medici bekam die Herrschaft der Stadt: in dieser Periode erreichte Florenz ihr Hoehepunkt. Seitdem, haben beruehmte Kuenstler, wie Giotto, Cimabue, Michelangelo, Brunelleschi, Botticelli, mit ihren Kunstwerken eine unvergessliche Spur gelassen, die man noch Heute bewundern kann, dank ihren Bildern, Skulpturen und eindrucksvollen Kunstwerken wie der Dom, Palazzo Vecchio, usw.
Siena - Entfernung von Piè di Costa 55 km
Siena ist eine alte Stadt, die urspruenglich eine etruskische Stadt war; die Stadt liegt im Kern der toskanischen Region und erreichte den Hoehepunkt im Mittelalter. Noch heute ist es naemlich moeglich, die alte Stadtmauer und die Struktur des mittelalterlichen Dorfes, die aus engen Gassen und Adelspalaeste gemacht ist, zu bewundern. Sehr interessant sind der Dom, der im XIV Jahrhundert gebaut wurde, Piazza del Campo - wo das beruehmte Pferderennen von Siena abläuft - und die umliegende Gebäude, und auch 15 Museen, deren die wichtigste Palazzo e Museo Civico, Pinacoteca Nazionale und Museo delle Tavolette sind.
Pisa - Entfernung von Piè di Costa 50 km
Pisa ist eine Stadt alten Ursprunges; die Stadt war naemlich ursprunglich eine etruskische Ansiedlung, die spaeter ein roemisches Kolonialgebiet wurde. Noch heute ist es moeglich, die relgioese und buergerliche Gebäude, die enge Gassen und die Gestalt der Platzen dieser Periode zu bewundern. Die Stadt aufsteht am Ufer des Flusses Arno und erreichte den Hohepunkt im XI Jahrhundert, weil sie einen wichtige Seestuetzpunkt war und Geschaeftshandel im Mittelmeer entwickelte. Die wichtigste Denkmaeler sind der schiefe Turm und der Dom, aber sehr wichtig sind auch die Kirche von Santa Maria della Spina und die alte Kirche von S.Paolo a Ripa d'Arno, die ein Beispiel von romanischer Kunst ist.
Lucca - Entfernung von Piè di Costa 60 km
Lucca ist eine der wenigen Stadt in Toskana , die noch heute die Einfriedungsmauern hat; die Mauern wurden zwischen 1504 und 1645 gebaut und wurden nie zum Verteidigungszweck benutzt. Die Stadt ist im XV Jahrhundert beruehmt geworden, dank der Verarbeitung der Seide , die die wichtigste Einkommensquelle war. Heutzutage kann man der Palast von Signoria, die Kirche von Santi Giovanni e Reparata und der Platz von San Martino bewundern, wo der Dom liegt, der zu San Martino geweiht wurde und das wichtigste religiose Gebäude der Stadt ist.
Certaldo - Entfernung von Piè di Costa 17 km
Certaldo ist ein antikes Dorf, welches zwischen dem XII. und dem XV. Jahrhundert bebaut wurde und sich auf einem Hügel befindet, von welchem es das Tal des Flusses Elsa überblickt.
Dieses befestigte Dorf ist dafür bekannt, der Geburtsort von Giovanni Boccaccio zu sein (bekannter Dichter und Schriftsteller um 1300) und ist bis zum heutigen Tage nahezu unverändert geblieben. Das Hauptmerkmal sind die Mauern, die Gebäude und die Straßen aus Terrakotta, die dem Ort eine rötliche Farbe verleihen und eine bezaubernde, einzigartige Atmosphäre schaffen.
Es lohnt sich, das Innere des Palazzo Pretorio, der Kirche von San Tommaso e Prospero, in der sich einige Fresken von Benozzo Gozzoli befinden, das Museum der Sakralen Kunst und das Museum, sowie das Haus von Boccaccio zu besuchen. Lassen Sie sich nicht die Gelegenheit für eine Panorama-Fahrt mit der Seilbahn entgehen, um den ältesten Teil des Dorfes zu erreichen.
San Gimignano - Entfernung von Piè di Costa 22 km
San Gimignano , beruehmt im ganzen Welt fuer die 14 Tuerme, liegt im Kern des toskanischen Landes, zwischen Florenz und Siena , 334 Metern ueber dem Meeresspiegel und auf einem Huegel, der ueber Val d'Elsa beherrscht. Urspruenglich, war die Stadt ein kleines etruskisches Dorf hellenistischer Zeit ( 200/300 Jahren vor Christus), aber sie hat ihre Ausdehnung nur nach dem X Jahrhundert begonnen und hat ihre Name aus dem Bishof von Modena "Gimignano" genommen, der mehrmals das Dorf von barbarischen Angriffen gerettet hat. Im Mittelalter die Tuerme, die die Macht und die Reichtum der adligen Familien darstellten, 72 waren.
Volterra - Entfernung von Piè di Costa 34 km
Volterra , die zwischen die Fluesse Cecina und Era liegt, ist eine alte und von kraeftigen Mauern umgeschlosse Stadt; sie ist beruehmt nicht nur als Bezeugung der etruskischen Kultur und des Mittelalters, aber auch fuer die Verarbeitung des toskanischen Alabasters , dessen Manufakturwaren die typische Produkte des Ortshandwerkes sind. Urspruenglich, war Volterra eine reiche etruskische Stadt, und dann hat Rom die Beherrschung der Stadt gewonnen und Volterra wurde das Munizipium von Rom. Heutzutage, ist Volterra eine kleine Stadt, die immer die selbe geblieben ist, sonst das Verbringen der Jahrhunderten; noch heute, kann man naemlich in den mittelalterlichen engen Strassen das Theater von Vallebona, der Palast von Priori des XIII Jahrhundertes, der Palast Pretorio, mit seinem Zinnenturm, der "Porcellino" genannt wird, und eine schoene Aussicht des toskanischen Landes bewundern; es ist auch moeglich, die sogenannte " Balze" zu bewundern, eine Erosionserscheinung, westlich von Volterra, die in den letzen Jahren die aelteste Kirchen und etruskische Nekropolen zerstoert hat.
Vinci - Entfernung von Piè di Costa 34 km
Vinci liegt an den Hängen des „Montalbano“ und ist ein kleines mittelalterliches Dorf, welches dafür bekannt ist, der Geburtsort des berühmten Leonardo, Erfinder, Ingenieur und Technologe zu sein, welcher dazu beigetragen hat, die Toskana dank seiner Intuitionen und Erfindungen, die bis in die heutige Zeit überliefert wurden, auf der ganzen Welt berühmt zu machen. Die Museen, welche sich dem Genie von Leonardo widmen, wie die Bibliothek, das Museo Ideale und das Museo Leonardiano darf man sich nicht entgehen lassen.
Im Zentrum des Dorfes, das auch heute noch von den antiken Mauern umgeben ist, sticht das Schloss Conti Guidi heraus, während sich in unmittelbarer Nähe, in dem Ort Anchiano das Geburtshaus von Leonardo befindet.
Monteriggioni - Entfernung von Piè di Costa 45 km
Monteriggioni liegt auf einem sanften Hügel und erscheint den Besuchern aufgrund der antiken Mauern, die bis heute intakt geblieben sind und auf welchen 14 Wachtürme hervorstechen, ein majestätischer Ort.
In den Straßen von Monteriggioni zu spazieren, lässt Sie die mittelalterliche Atmosphäre eines Dorfes erleben, in dem die Zeit stehengeblieben ist.
Außerdem ist es möglich, in einigen Abschnitten die antiken Mauern zu besteigen, von welchen man das atemberaubende Panorama des Dorfes und der umliegenden Hügel bestaunen kann.
Wenn man durch das mittelalterliche Tor schreitet, erreicht man den großen Platz, auf dem sich die graziöse romanische Kirche, das Museum „Monteriggioni in Arme“ und kleine Geschäfte mit Handwerkskunst und typischen Produkten befinden.

Ferienwohnungen

Piè di Costa bietet den Gästen 5 graziöse Appartements, die sich für sowohl für Pärchen als auch für Familien eignen, mit Sorgfalt eingerichtet wurden und mit jedem modernen Komfort ausgestattet sind, um den maximalen Relax und die Ruhe zu fördern. Sie werden sich in Ihrem Urlaub wie zu Hause fühlen.

Services

Wi-Fi in allen Umgebungen, Spülmaschine und Sat-TV sind nur einige der Leistungen, welche den Zweck haben, Ihren Aufenthalt in der Toskana zu einem Urlaub im Zeichen der Entspannung, in Kontakt mit der Natur zu machen, ohne auf Komfort zu verzichten.


Privater Außenbereich

Pool

Wireless-LAN

Grillplätze

Waschküche

Kinderspielplatz

Weine

Parkplatz

TV

Geschirrspülmaschine

10 gute Gründe

für Buchen Sie Ihr Urlaub in Piè di Costa

Zu sagen, dass die Toskana mit ihrem mediterranen Klima, den majestätischen Landschaften und magischen Panoramen die Heimat der Weine mit intensiven Aromen, dem blauen Himmel und der Sonnenblumenfelder, sowie des Dolce Vita ist, genügt um Sie davon zu überzeugen, einen Urlaub in diesem herrlichen Gebiet zu verbringen.
Was macht Piè di Costa so besonders? Hier sind 10 gute Gründe, welche Ihnen Lust darauf machen werden, die Koffer zu packen und Ihren Urlaub in diesem wunderbaren Rahmen zu verbringen.

Montaione

Montaione befindet sich nur 500 Meter von Piè di Costa entfernt, so nahe, dass viele unserer Gäste es bevorzugen, die Strecke zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückzulegen. In nur wenigen Minuten kann man dieses charakteristische Dorf erreichen, in dem man spazieren oder shoppen, sich bei einem Kaffee oder einem Eis auf der Panoramaterrasse entspannen, sowie die Altstadt mit ihren mittelalterlichen Gassen und den Rundmauern erkunden kann.

Unsere Weine

Die Toskana ist stolz auf ihre außergewöhnliche Landschaft, deren Klima ideal zur Landwirtschaft geeignet ist. Montaione liegt inmitten der toskanischen Hügeln in einem in einem fruchtbaren Gebiet, dessen Mikroklima sich ideal zum Weinbau anbietet und Trauben mit einem großen Potential entstehen.Vor dieser Kulisse liegt Piè di Costa.

Sportlich Urlaub

Montaione ist in jeder Saison perfekt für einen sportlichen Urlaub.

Das ist der richtige Moment, um Ihrem Herzen zu folgen und etwas Neues zu probieren. Denken Sie an den Reitsport? An Golf? An Spaziergänge in der Landschaft? Es macht keinen Unterschied, Sie können sicher sein, dass Montaione das geeignete Gebiet und die Erfahrung hat, um Ihnen einen höchst zufriedenstellenden Sporturlaub zu ermöglichen, was auch immer Sie wählen.

Piè di Costa's presentation video

Let yourself be carried away by emotions of this short video which shows in all its beauty, Piè di Costa, the apartments, the swimming pool and the fantastic Tuscan landscape in which is located.

Testimonials

In dem Ferienhaus Piè di Costa stehen unsere Gäste an der ersten Stelle. Zu wissen, dass Sie glücklich sind, macht uns ebenso glücklich.

Hier finden Sie, was einige unserer Gäste über uns gesagt haben:

  • Filippo, le propriétaire et sa maman ont été très accueillants et à notre écoute. Un grand merci à eux ! Piè di Costa est un lieu de vacances idéal que nous conseillons vivement.

    Hortensia21, 10 september 2015 on Tripadvisor.com

  • Pie di Costa is een top accommodatie. We werden welkom geheten door Filippo met zijn dochter en moeder. In ons prachtige en ruime appartement Girasole stond een fles heerlijke rode wijn van druiven uit eigen wijngaard.

    Aly Postma, 10 september 2013 on Zoover.nl

  • Wir verbrachten im Juli eine Woche im Appartement Girasole und haben einen sehr entspannten Urlaub gehabt! Der Garten und der Pool sind sehr ansprechend, es ist vor allem für eine Familie mit kleinen Kindern sehr gut geeignet.

    Claudia L, 26 july 2014 on Tripadvisor.com

  • Piè di Costa is zowel geschikt om er enkel met partner als met je hele familie te verblijven. De afgelopen 15 jaar zijn we er 10 maal geweest in diverse samenstellingen en elke keer was het weer aangenaam verblijven, je komt in 'n warm bad!

    koolkockengen, 20 september 2015 on Zoover.nl

  • I det dejlige Toscana ligger vingården Pie`di Costa. Vi har nu 2 år i træk holdt vores ferie på dette pragtfulde sted. Er i til total afslappet atmosfære er det bare stedet, hvor man kan nyde hindanden og den helt enestående natur.

    Svend Aage S, 27 november 2012 on Tripadvisor.com

  • Yet another wonderful holiday at Pie di Costa. Brilliant location and excellent accommodation. Filippo and Nila are to be congratulated on such a fantastic facility.

    Anita and John, 24 june 2016 on Tripadvisor.com

  • Mooie, centraal gelegen, locatie voor een bezoek aan Toscane! Appartementen zijn Italiaans ingericht maar alle nodige faciliteiten zijn aanwezig. Zwembad is groot genoeg voor het aantal aanwezige en zeer goed onderhouden!

    Frank, 01 july 2016 on Zoover.nl

Anreise

Das Ferienhaus Pie’ di Costa liegt in Montaione, in dem Gebiet des Valdelsa. Es ist versunken in der Natur und umgeben von charakteristischen Landschaften, sowie einfach von den wichtigsten Flughäfen und Bahnhöfen der Toskana zu erreichen.